English German Russian Polish Romanian
Interessante fakten zum Sound…
über uns


Produktion

1998 wurde die Microlab Technology als Zusammenschluss der amerikanischen International Microlab und der chinesischen Shenzhen Microlab Technology gegründet. Seither hat sich Microlab der Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von innovativen, konkurrenzfähigen und multimedialen Audiosystemen verschrieben.


Als europäische Vertretung wurde die Microlab Europe GmbH gegründet. Heute ist Microlab Technology, die im August 2010 in Microlab Electronics umbenannt wurde, einer der führenden Anbieter auf dem internationalen Markt für multimediale Akustik und Computerperipherie.

So ist das Markenzeichen Microlab in 56 Ländern weltweit registriert. In der Gesellschaft arbeiten international anerkannte Experten auf dem Gebiet des Designs und der Akustik. Derzeit existieren 40 Produktionslinien, die alle strengster Qualitätskontrollen unterliegen.

So besitzt Microlab 20 internationale Auszeichnungen und Qualitätszertifikate sowie unzählige Patente auf den eigenen Entwicklungen.
Natürlich entsprechen sämtliche Microlab-Produkte auch den europäischen RoHS-Regelungen zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe.

 

Die haupt Entwicklungsabschnitte der Gesellschaft

1998
Das akustische Laboratorium wurde von Edgar Schang und Jeck Wang gegründet, mit dem wurde die Entwicklung den multimedialen Akustischen Stereosystemen mit Subwoofer  begonnen.
1999
Die Gesellschaft hat die kulturelle Massenarbeit der 2.1.-Systeme (das Modell M-200) begonnen.
2000
Microlab Technology hat die internationale Anerkennung erlangte, die mit der Übereinstimmungserklärung des Qualitätsstandart der Produktion ISO 9001: 2000 (British NQA) dokumentarisch erhärtet. Die Produktionsfläche der Gesellschaft haben sich bis zu 4500 m2 erweitert und die Zahl der Mitarbeiter hinausging über 400 Menschen. 
2001
Die Produktionsfläche der Gesellschaft hat 15000 m2 zusammengesetzt und das Arbeitspersonal ist über 1000 Mitarbeiter.
2002
Dank der ausgezeichneten Produktionsqualität und dem stilvollen Design, das Handelzeichen microlab bekam der Weltruf. Es entwickelt sich die Produktion der Computerkörper, der Netzteileinheit.
2003
Die Gesellschaft hat die Forschungen auf dem Gebiet der akustischen Systeme Produktion der Klasse Hi-Fi für den Heimkinosystem begonnen. Piter Larsen, der weltbekannte Experte, wurde mit einem Amt des Hauptkonsultant auf dem Forschungs- und Entwicklungsgebiet des Microlab Technology bekleidet. 
2004
Die hochwertige Qualität und das stilvolle Design des Produktion helfen der Gesellschaft erfolgreich, die Nord-, Südamerikas-, Asiens- und Europasmärkte zu erobern. Für die Produktionserweiterung hat Microlab Technology 100000 m2 des Bodens in Schentschschene (China) für das Industrieparkbauen (die Gesamtfläche der Büro- und Betriebsräume ist 150000 m2) gekauft.
2006
Microlab Technology erweitert das Produktionssortiment. Auf dem Europäischen Markt haben die Hi-Fi Systeme erstmals erschienen, die unter Piter Larsens Leitung entwickelt wurde. Der neue Microlab Industriepark hat die Arbeit begonnen, der im Bezirk Longang, Schentschschene gelagert ist.
2007
Microlab Technology ist auf die neuen Produktionsflächen in den riesigen Industriepark völlig umgezogen. In diesem Jahr ist die Gesellschaft der Systemszertifizierung des Qualitätsmanagements ISO 9001:2000 und der Systemszertifizierung des ökologischen Managements 14001:2004 teilgenommen. Es wird das strategische Ziel auf die Entwicklung und die Produktion sehr qualitativ und prisewert akustischen Systeme aufgesteckt. Die neue Linie Solo hat die Furore auf dem Markt der akustischen Systeme für den Personalcomputer gemacht und hat es auf das neues Niveau gehoben. Und die Linie Pure hat qualitativ Hi-Fi Sound zugänglich gemacht.
Copyright © 2009 Microlab Electronics Co., Ltd. All rights reserved.
Created by JumpEffect